Obdach in der Filmkulisse

Manchmal führen Schilder nicht dorthin, wohin sie zu führen scheinen. Dann erzählen Orte nicht die erwartete Geschichte, sondern eine ganz andere. Das Schild, das wir im kroatischen Norden in den Bergen entdeckten, war cool. Ein hölzerner Wegweiser, der von der Landstraße kurz vor Lokve in den Wald wies, mit der Aufschrift „Winnetou – Roswell“. Ich habe, führe ich hier mal nicht aus, alle Winnetou-Filme als Kind ungefähr 125 Mal gesehen und es war also völlig alternativlos, diesen Drehort zu besuchen. Aber das war nicht, was wir fanden.

Obdach in der Filmkulisse weiterlesen

Finanzpolitik an der Hotelbar

Der Rezeptionist ist ein netter Mann. Wir teilen unsere Abende mit ihm in einem Schweizer Hotel einer Billig-Kette, er hinter dem Tresen, wir die einzigen Leute an der Bar. Er serviert uns zu stolzen Preisen aufgewärmte Fertig-Menüs, ein Stück weiches, lauwarmes Schnitzel unter Tomatensoße, das auf der Karte Steak heißt und 22 Franken kostet. Finanzpolitik an der Hotelbar weiterlesen